MM-59

Professionelles Dynamisches Mikrofon mit Supernierencharakteristik

 

 

Im Bereich hochwertiger dynamischer Mikrofone setzt MIPRO auf bewährte Neodymtechnik mit hohem Dynamikbereich und präziser Klangwiedergabe. Die auch hier eingesetzten speziell entwickelten mehrlagigen Mikrofonkörbe reduzieren Popgeräusche ohne den Klang zu verfärben und die flexible Mikrofonkapselaufhängung reduziert Körperschall und Griffgeräusche. Die drahtgebundenen und drahtlosen Mikrofone von MIPRO sind somit bestens geeignet für alle Sprach und Gesangsanwendungen aber auch für die Abnahme von Instrumenten.

 

Das MM-59 ist ein Gesangsmikrofon, konzipiert für Bühnen jeder Größe. Insbesondere auf sehr lauten Bühnen ist es ein Favorit für professionelle Musiker und Tontechniker. Die konsistente Supernierencharakteristik isoliert die Stimme, unterdrückt Nebengeräusche von z.B. nebenstehenden Instrumenten und minimiert Rückkopplungen. Das MM-59 klingt druckvoll und präsent. Es fügt dem Klang mehr Feinheiten hinzu, vor allem in den Höhen. Der Neodym-Magnet des MM-59 hat eine hohe Empfindlichkeit für höhere Ausgangspegel und klarere, brillantere Höhen. Der mehrlagige Metallgrill des MM-59 schützt effektiv vor Beschädigungen und reduziert Popgeräusche. Es verfügt über einen feststellbaren Ein/Aus-Schalter.

 

 

Modell

MM-59

Mikrofonkopf

MU-59 dynamisch (wechselbar)

Gehäuse

Metall-Druckguß

Richtcharakteristik

Superniere

Empfindlichkeit

-54 ± 1dBV/Pa (0dB=1V Open-circuit voltage)

Übertragungsbereich

50  ~ 18.000 Hz (94 dB SPL)

Signalrauschabstand

> 72 dB @ 94 dB SPL (1 Pa)

Max. Grenzschalldruckpegel

139 dB (typisch, 1% Klirrfaktor)

Dynamikumfang

126 dB

Impedanz

400 Ohm

Maße (Ø x L)

51 x 204 mm

Gewicht

Ca. 379 g (13.4 oz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenblatt

MM-59