MM-70

Professionelles Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik

 

 

Die hochwertigen Kondensatormikrofone von MIPRO zeichnen sich durch eine sehr hohe Klangqualität aus, welche durch die hohe Empfindlichkeit, gepaart mit einem extrem niedrigen Eigenrauschen und einem weiten Dynamikbereich der Mikrofonkapseln erzielt wird, Die speziell entwickelten mehrlagigen Mikrofonkörbe reduzieren Popgeräusche ohne den Klang zu verfärben und die flexible Mikrofonkapselaufhängung reduziert Körperschall und Griffgeräusche. Die drahtgebundenen und drahtlosen Mikrofone von MIPRO sind somit bestens geeignet für alle Sprach- und Gesangsanwendungen aber auch für die Abnahme von Instrumenten.

 

Das MM-70 ist ein hochwertiges Gesangsmikrofon für die Bühne und wird von Profis auf Bühnen jeder Größe eingesetzt. Die Nierencharakteristik erhöht die Rückkopplungssicherheit - auch in sehr lauten Umgebungen erhält man den gewünschten Klang ohne Umgebungsgeräusche. Als Kondensatormikrofon hat das MM-70 einen präzisen und äußerst klaren Klang mit herausragender Stimmreproduktion. Der Erschütterungsabsorber reduziert Griffgeräusche und Trittschall. Der interne 3-fach Pop-Schutz unterdrückt Windgeräusche und Pop-Laute. Das Mikrofon eignet sich für Vokal und Instrumentalanwendungen auf der Bühne, im Studio und bei sonstigen Präsentationen.

 

Modell

MM-70

Mikrofonkopf

MU-70 (wechselbar)

Gehäuse

Metall-Druckguß

Richtcharakteristik

Niere

Empfindlichkeit

-52 ± 1dBV/Pa (0dB=1V Open-circuit voltage)

Übertragungsbereich

50  ~ 20.000 Hz (94 dB SPL)

Eigenrauschen

> 21 dB SPL (A-gewichtet)

Signalrauschabstand

> 72 dB @ 94 dB SPL (1 Pa)

Max. Grenzschalldruckpegel

147 dB (typisch, 1% Klirrfaktor)

Dynamikbereich

126 dB

Speisung

Phantomspeisung 12-52 V DC

Stromverbrauch

2,0 mA

Impedanz

200 Ohm

Maße (Ø x L)

51 x 200 mm

Gewicht

Ca. 364 g (12.8 oz)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenblatt

MM-70